Vier Linden Betriebe

Im Lebensmittelbereich bevorzugen wir Erzeugnisse aus biologisch-dynamischem Anbau. Wareneinkäufe in eigenen Betrieben haben den Vorrang. Die Verwendung von Hilfs- und Konservierungsstoffen wird in unserem Einflussbereich konsequent vermieden. Wir führen ein fleisch- und alkoholfreies Sortiment. Konserven und tiefgekühlte Lebensmittel werden nach Möglichkeit vermieden. Wir achten auf sachgemässe Lagerhaltung und schonende Zubereitung aller Produkte und Halbfabrikate, an deren Herstellung wir direkt oder indirekt beteiligt sind.


In der Produktion hat das Handwerk gegenüber halb- oder vollautomatischen Produktionsmethoden den Vorrang. Eine gründliche Ausbildung unserer Lehrtöchter und Lehrlinge soll damit begünstigt werden.


In den Vier Linden Betrieben bieten wir jungen Menschen mit intelektuellen Entwicklungsschwierigkeiten oder körperlichen Behinderungen die Möglichkeit zu einer beruflichen Eingliederung an. Unser Ziel ist es, diesen Lehrlingen nach einer zwei- bis dreijährigen Lehrzeit den Weg in die freie Wirtschaft zu ermöglichen. Die Vier Linden Betriebe stellen sich die Aufgabe, qualitativ hochwertige Produkte herzustellen und zu vertreiben.


Kontakt & Anfahrt